Taking too long? Close loading screen.

Datenschutzerklärung

Einleitung

Jegliche Daten die Sie über diese Webseite, https://www.aparted.com/, zur Verfügung stellen werden stets im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen erhoben und genutzt. Die hier ersichtlichen Bestimmungen gelten nur für diese Webseite. Sollten Sie über einen Link von unserer Seite auf andere Seite weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit den zur Verfügung gestellten Daten.

Allgemeines

In den nachfolgenden Vorschriften informieren wir Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ihrer personenbezogenen Daten. Verantwortlicher gemäß Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist:

Aparted Communication UG (haftungsbeschränkt)
Hafenstraße 25 – 27
68159 Mannheim

Telefon: +49 621 397 32 280
E-Mail: info@aparted.com

Automatische Datenerfassung

Bei Nutzung der Website, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt, solange Sie sich nicht registrieren oder anderweitig Informationen übermitteln, wie z.B. durch das Ausfüllen eines Kontaktformulars oder die Übermittlung einer E-Mail.

Die folgenden Daten werden von uns erhoben:

  • Ihre IP-Adresse.
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs.
  • Zeitzonen-Informationen in Relation zur Greenwich Mean Time (GMT).
  • Inhalt der Anforderungen (konkret angeforderte Seite).
  • Zugriffsstatus (HTTP-Statuscode).
  • Übertragene Datenmenge sowohl in Ihre Richtung als auch zu uns.
  • Die Website die zu uns verlinkt hatte (Referrer).
  • Erkennungs-String Ihres Browsers (User-Agent).
  • Das Betriebssystem sowie dessen Oberfläche, sowie der Name ihres Providers, Sprache und Version des Browsers.

Wir verarbeiten diese Informationen zu folgenden Zwecken:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website.
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website.
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken.

Diese Informationen werden temporär in einem sogenannten Logfile gespeichert und dabei ohne Ihr Zutun erfasst. Die Löschung erfolgt automatisiert innerhalb von zwei Jahren und wird bis zu dieser gespeichert. Die erhobenen Daten werden in keinem Fall verwendet um Rückschlüsse auf Ihre Person ziehen zu können. Die Logfiles liegen hierbei auf einem Server innerhalb der EU und eine Übertragung an Länder außerhalb der EU findet nicht statt.

Verwendung von Cookies

Unsere Seite verwendet Cookies, also kleine Dateien die Ihr Browser automatisch erstellt und auf Ihrem Endgerät (PC, Laptop, Mobiltelefon, o.ä.) speichert, sobald Sie unsere Seite besuchen. Diese richten keinen Schaden an auf ihrem Endgerät und enthalten keine Schadsoftware.

Die abgelegten Informationen können einen Zusammenhang mit dem exakt eingesetzten Endgerät ergeben, jedoch führt dies nicht unmittelbar zu personenbezogenen Daten.

Der Einsatz von Cookies hat hierbei verschiedene Gründe:

  • Einsatz von sogenannten Session-Cookies um die bereits besuchten Seiten aufzubereiten und für die Benutzerführung wiedergeben zu können. Diese werden nach Verlassen unserer Seite oder dem kompletten Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht.
  • Optimierung unseres Angebots und der Benutzerfreundlichkeit. Die temporär gespeicherten Cookies werden für einen bestimmten Zeitraum auf dem Endgerät gespeichert. Bei erneutem Besuch unserer Website können bereits getätigte Einstellungen und Eingaben vorausgefüllt sein, ohne diese noch einmal eingeben zu müssen.
  • Statistische Erfassung von Nutzungsdaten zum Zwecke der Optimierung unseres Angebots. Diese Cookies werden ebenfalls nach einer jeweils definierten Zeit automatisch von Ihrem Endgerät gelöscht. Sie ermöglichen es uns bei einem erneuten Besuch automatisch zu erkennen das sie bereits bei uns waren.

Diese Cookies und damit verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrnehmung unserer berechtigten Interessen, sowie der Dritter, nach Art. 6 I S. 1f DSGVO erforderlich. Das Speichern von Cookies können Sie verhindern, indem Sie die Browser-Einstellung anpassen und die Einstellung “keine Cookies akzeptieren” einschalten. Dies kann aber zu Funktionseinschränkungen führen.

Nutzung von Google Fonts

Wir verwenden Schriftarten des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre
Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Diese sind allgemein unter dem Namen “Google Fonts” bekannt. Diese unterliegen den zusätzlichen Datenbestimmungen welche unter https://www.google.com/policies/privacy/ einsehbar sind.

Um die Einstellungen und das Opt-Out/Opt-In-Verfahren anzupassen, besuchen Sie bitte die folgende Seite und nehmen sie die generellen Einstellungen vor: https://adssettings.google.com/authenticated.

Kontaktaufnahme und Kontaktformulare

Sie können auf unserer Webseite über ein bereitgestelltes Formular, unsere E-Mailadresse oder Telefonnummern Kontakt zu uns aufnehmen. Dabei erfassen wir die folgenden Informationen:

  • Ihren Namen.
  • Ihre E-Mailadresse.
  • Ihre Telefonnummer.

Mit diesen Daten können wir ihr Anfrage korrekt bearbeiten und beantworten. Weitere Angaben sind freiwillig. Technisch kann es dazu kommen das die IP-Adresse des übermittelnden Rechners mit übertragen wird. Die Datenverarbeitung der Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 lit a DSGVO, Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Die hierdurch erhobenen, personenbezogenen, Daten werden nach Bearbeitung von uns gelöscht.

Betroffenenrechte

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung gibt Ihnen die folgenden Rechte:

Gemäß Art. 15 DSGVO, Auskunft über Ihre Daten zu verlangen, die wir personenbezogen verarbeiten. Insbesondere können sie über die folgenden Punkte Auskunft verlangen:

  • Verarbeitungszweck der personenbezogenen Daten.
  • Kategorie der personenbezogenen Daten.
  • Kategorie von Empfängern denen gegenüber Ihre Daten offengelegt wurden oder werden.
  • Geplante Speicherdauer der personenbezogenen Daten.
  • Bestehen auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung oder Widerspruch der Verarbeitung.
  • Bestehen eines Beschwerderechts.
  • Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden.
  • Bestehen einer automatischen Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. deren Einzelheiten.

Gemäß Art. 16 DSGVO, unverzüglich eine Korrektur von unrichtigen oder unvollständigen personenbezogene Daten über Ihre Person zu verlangen.

Gemäß Art. 17 DSGVO, eine Löschung der bei uns gespeicherten Daten über Ihre Person zu verlangen. Davon ausgenommen sind die folgenden Ausnahmen in denen eine Verarbeitung weiterhin erforderlich ist:

  • Zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Informationen.
  • Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung.
  • Gründe des öffentlichen Interesses.
  • Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Gemäß Art. 18 DSGVO, eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, gesetzt den folgenden Fällen:

  • Sie bestreiten die Richtigkeit der Daten.
  • Die Verarbeitung ist unrechtmäßig, Sie die Löschung aber ablehnen.
  • Die Daten nicht länger benötigt werden, sie jedoch zur Ausübung, Geltendmachung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich sind.
  • Sie legen Widerspruch gemäß Art. 21 DSGVO gegen die Verarbeitung ein.

Gemäß Art. 20 DSGVO, die Herausgabe Ihrer personenbezogenen Daten an Sie oder einen anderen Verantwortlichen zu verlangen. Dabei müssen diese Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format übermittelt oder ausgehändigt werden.

Gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO, ihre erteilte Einwilligung gegenüber uns jederzeit zu widerrufen. Dies führt dazu das wir die Verarbeitung, über die auf der Einwilligung beruhenden Daten, in Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.

Gemäß Art. 77 DSGVO, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einreichen. Sie können dieses Recht bei Aufsichtsbehörden innerhalb der EU geltend machen, solange es sich um den Aufenthaltsort, den Arbeitsplatz oder den Ort des Verstoßes handelt. Eine mögliche Adresse wäre:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg
Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart
Königstraße 10a, 70173 Stuttgart
Tel.: 0711/61 55 41 – 0
Fax: 0711/61 55 41 – 15
E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de
Internet: https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de

Widerspruchsrecht

Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigtem Interesse (Art. 6 I S. 1 DSGVO) verarbeiten, haben Sie das Recht Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen, gemäß Art. 21 DSGVO, wenn Gründe vorliegen die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im Falle von Direktwerbung haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, welches ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Sollten Sie von diesem Recht gebrauch machen, informieren Sie uns via E-Mail an info@aparted.com

Stand der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Durch die Entwicklung und Optimierung unseres Angebots, Änderung von gesetzlichen oder behördlichen Vorgaben kann eine Änderung dieser Erklärung notwendig werden. Eine aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit unter der folgenden Internet-Adresse abgerufen werden: https://www.aparted.com/datenschutzerklaerung/